Retla Telefonengel

Aktion „Telefon-Engel“ startet

Ab sofort sind unter der Telefonnummer 089/18910026 (keine Zusatzgebühren!) freiwillige Helfer erreichbar, die mit Seniorinnen und Senioren Gespräche gegen die Einsamkeit führen. Diese Anschluss ist sieben Tage die Woche von 08:00 bis 22:00 besetzt.

Wir rufen jetzt alle dazu auf, die Nummer überall dort bekannt zu machen, wo sie gebraucht wird: in Senioren- und Pflegeheimen und überall dort, wo sich alte Menschen aufhalten. Ziel der Aktion ist, dass Telefon Patenschaften entstehen.

Ein Din-A4-Plakat zum Ausdrucken, Aufhängen oder Weiterleiten können Sie hier herunterladen.
> PDF Download

Bitte helfen Sie mit!

Retla Telefonengel - Image

Wir suchen Freiwillige, die mit einsamen Seniorinnen und Senioren Telefongespräche führen.

Schon mehr als 100 Helfer haben sich gemeldet. Dafür vielen herzlichen Dank!

Wer noch mitmachen will, kann sich unter info@retla.org oder telefonisch unter 089/18910025 melden. Alles, was wir dazu brauchen, ist Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postleitzahl und zeitliche Einsatzmöglichkeit. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Aktion mit einer Spende unterstützen.

Aktion „Telefon-Engel“ startet

 
Ab sofort sind unter der Telefonnummer 089/18910026 (keine Zusatzgebühren!) freiwillige Helfer erreichbar, die mit Seniorinnen und Senioren Gespräche gegen die Einsamkeit führen. Diese Anschluss ist sieben Tage die Woche von 08:00 bis 22:00 besetzt.
Wir rufen jetzt alle dazu auf, die Nummer überall dort bekannt zu machen, wo sie gebraucht wird: in Senioren- und Pflegeheimen und überall dort, wo sich alte Menschen aufhalten. Ziel der Aktion ist, dass Telefon Patenschaften entstehen.
Ein Din-A4-Plakat zum Ausdrucken, Aufhängen oder Weiterleiten können Sie hier herunterladen.
> PDF Download

Bitte helfen Sie mit!

Retla Telefonengel

Wir suchen Freiwillige, die mit einsamen Seniorinnen und Senioren Telefongespräche führen.

 
Schon mehr als 100 Helfer haben sich gemeldet. Dafür vielen herzlichen Dank!

Wer noch mitmachen will, kann sich unter info@retla.org oder telefonisch unter 089/18910025 melden. Alles, was wir dazu brauchen, ist Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postleitzahl und zeitliche Einsatzmöglichkeit. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Aktion mit einer Spende unterstützen.

Retla Telefonengel Aktion

Unser Manifest

Retla ist neu. In Retla steckt aber auch viel Altes. Wir kümmern uns um einen ganzheitlichen Perspektivwechsel für das Alter in unserer Gesellschaft. Aus diesem Grund muss man Retla rückwärts lesen. Wir geben den Senioren etwas zurück. Leben, Sinn & Gesundheit. Eben das, was »Alte« ihr ganzes Leben lang der Gesellschaft gegeben haben. Damit wir diese Aufgabe erfüllen können, braucht Retla etwas: Ihre Unterstützung.

Das Retla Prinzip

Michaela May | Schirmherrin bei Retla

Schirmherrin‭: ‬ Michaela May

»Es kann doch nicht‭ ‬sein‭, ‬dass zunehmend mehr Menschen im‭ ‬Alter vereinsamen‭, ‬da braucht es dringend‭ ‬ein Umdenken und‭ ‬einen aktiven Einsatz‭.‬«
Elmar Wepper | Schirmherr bei Retla

Schirmherr‭: ‬ Elmar Wepper

»Wenn ich mich für einen Perspektivwechsel‭ ‬für das Alter in‭ ‬unserer Gesellschaft einsetzen kann‭, ‬dann‭ ‬kann das jeder‭.‬«