Pressemitteilungen //

München, 25.03.2020

Telefonengel bieten Gespräche gegen die Einsamkeit

Ab sofort können Seniorinnen und Senioren unter der kostenfreien Telefonnummer 089 189 100 26 Gesprächspartner finden für alles, was sie bewegt. Die Nummer ist sieben Tage die Woche von 08:00 bis 22:00 erreichbar. …
> mehr
> PDF-Download

Telefonengel Foto

München, 01.12.2019

Retla e.V. gewinnt Michaela May und Elmar Wepper als Schirmherren

Der neue, gemeinnützige Verein Retla hat zwei prominente Persönlichkeiten als Schirmherren gewonnen. Ab sofort helfen Michaela May und Elmar Wepper dem Gründungsteam dabei, Retla e.V. bekannt zu machen und für die Ziele des Vereins zu arbeiten …
> mehr
> PDF-Download

Pressemitteilung - Retla Schirmherren Michaela May und Elmar Wepper

Referenzen //
Hier finden Sie eine Auswahl an Medienberichten über Retla e.V.

15.11.2020 // www.abendzeitung-muenchen.de

Ratschen für die Seele

Seit dem Frühjahr hat Retla bereits 350 Telefon-Patenschaften vermittelt. Jetzt steigt der Bedarf wieder an.

> Weblink

Referenzen_Website_AZ_20_11_15

21.04.2020 // www.br.de/radio/bayern-plus

Schauspieler telefonieren mit Senioren

Viele ältere Leute trifft die soziale Isolation in der Corona-Zeit hart. Die Schauspieler Elmar Wepper und Michaela May telefonieren gegen die Einsamkeit von Senioren an. Auf Bayern plus stellen sie ihre Arbeit vor. …
> Weblink

Referenzen Radio Icon

17.04.2020, 18:00 Uhr // BR Fernsehen

Hotline für einsame Senioren

Verbunden bleiben in der Corona-Krise: Das ist das Ziel der Retla-Aktion „Telefon-Engel“. Die physische Distanz, die Seniorinnen und Senioren halten müssen, soll durch umso mehr soziale Nähe ausgeglichen werden – mehr als 300 Freiwillige helfen dabei. …
> Weblink

15.04.2020 // www.sueddeutsche.de

Wenn Michaela May und Elmar Wepper ans Telefon gehen

Wer ohnehin schon einsam ist, für den sind diese Wochen besonders hart. Ein Verein vermittelt nun Telefonpatenschaften für Senioren: Mehr als 200 Freiwillige haben sich gemeldet …
(von Kathrin Aldenhoff)
> Weblink

Referenzen_Website_SZ-de_16_04_20

12.04.2020 // Bild am Sonntag

Was Corona mit den Weight Watchers zu tun hat…

Sie sind zwei der bekanntesten und beliebtesten Schauspieler in Deutschland – und haben zudem ein großes Herz. Sie telefonieren mit älteren Menschen, um ihnen vor allem jetzt in der Corona-Krise aus der Einsamkeit zu helfen. …
(von Armin Lissfeld)
> Weblink

Referenzen_Bild_am_Sonntag_12_04_2020

29.03.2020 // www.br.de/nachrichten

Gegen Einsamkeit: Verein startet Hotline für Senioren

Gerade ältere Leute treffen die Ausgangsbeschränkungen hart: Sie gehören zur Risikogruppe, sollten möglichst nicht rausgehen, Besuch ist tabu. Der Münchner Verein „Retla“ will die Vereinsamung im Alter stoppen: Mit einer Telefon Hotline für Senioren. …
> Weblink

Referenzen_Website_Website_BR_DE_29_03_20

Download-Bereich //
Hier finden Sie Material für Ihre Berichterstattung

Info-Flyer

Wer wir sind, was wir wollen, was wir tun. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen über Retla e.V.
> PDF-Download
> Flyer kostenlos anfordern

Foto: Judith Prem, Initiatorin und Vorstand

Abdruck honorarfrei unter Angabe von „Foto: Ulrike Frömel“
> JPG-Download

Judith Prem - Retla Initiatorin Vorstand

Foto: Michaela May, Schirmherrin

Abdruck honorarfrei unter Angabe von „Foto: Janine Guldener“
> JPG-Download

Michaela_May_Schirmherrin

Foto: Elmar Wepper, Schirmherr

Abdruck honorarfrei unter Angabe von „Foto: T&T, Dorothee Falke“
> JPG-Download

Elmar_Wepper_Schirmherr

Kontakt

Sebastian Berger
Pressesprecher
sebastian.berger@retla.org
T +49 173 5652053

Sebastian Berger - Retla